77777 – neues Merkur Spiel online

77777 – neues Merkur Spiel online
77777 – neues Merkur Spiel online77777 Fünf mal die 7, das ist wohl der Traum eines jeden Casino Spielers. Und dass Träume nicht nur Schäume sein können, darf man nun ab sofort selbst im Internet ausprobieren bzw testen. Mit 77777, dem neuen Merkur Spiel aus dem Hause Gauselmann startet pünktlich zum Sommeranfang ein weiterer Automatenhit in den Merkur Casinos im Internet. Screenshot by stake7.de Magische Zahl 7: (…) Einige Autoren gehen davon aus, dass die Sonderstellung der Sieben auf der Beobachtung astronomischer Besonderheiten beruhe. Sieben ist die Anzahl der schon frühzeitig mit bloßem Auge sichtbaren, scheinbar beweglichen Himmelskörper: Sonne und Mond, dazu die Planeten Merkur, Venus, Mars, Jupiter und Saturn. In frühen Gesellschaften wurde das Himmelsgeschehen als göttlich verstanden, diese Wandelgestirne wurden mit den Göttern gleichgesetzt. Die Benennung der sieben Wochentage weist noch heute in vielen Sprachen darauf hin (wie zum Beispiel: Sonntag (Sonne), Montag (Mond), englisch Saturday (Saturn), französisch Lundi (Mond), Mardi (Mars), Mercredi (Merkur) oder lateinisch Dies Iovis (Tag des Jupiters)). Die Babylonier sahen in diesen „Zeichen der Gesamtordnung des Kosmos“ ihre Bewegungen als „Äußerungen göttlicher Wesen“. Aus diesen sieben „Wandelsternen“ entwickelten sie die Vorstellung von sieben Himmelssphären und ordneten den sieben Planeten dann sieben Flüsse, sieben Farben, sieben Töne, sieben Metalle zu. Von Andrian wies darauf hin, dass in allen von ihm untersuchten Kulturen, Völkern und Gruppierungen immer die sieben „Planeten“ oder die sieben „Planetensphären“ als Wohnorte der Götter oder von Dämonen auftauchen. Durch Nikolaus Kopernikus und den Übergang vom geozentrischen zur heliozentrischen Weltansicht wurden die Himmelsbewegungen über die sieben „Planeten“ modifiziert. Die Erde wurde ein Planet wie die anderen, der Mond wurde ihr Satellit und die Sonne das Zentrum des Systems. Es gab sechs echte Planeten, der siebente Planet Uranus wurde erst 1781 entdeckt. 1846 kam mit Neptun sogar der achte und später über 1000 Planetoiden hinzu. Allerdings gründet die Sonderstellung der „Sieben“ gerade auf dem älteren Wissen der Menschen (…) Quelle: wikipedia.de -> Selbst unser Sachsenlotto wirbt im Internet mit der 7 für sein Glücksspiel, also muss da etwas dran sein. Und dass, obwohl es ja eigentlich gar nicht erlaubt sei, so wurde es uns nämlich schriftlich von der Landesdirektion Sachsen mitgeteilt. Aber bei dem Glückssymbol “7” macht man wohl mal eine Ausnahme. Doch zurück zu 77777 bei Stake7.com. Das neue Spiel ist ja im Prinzip gar nicht so neu, so kann man es ja bereits in den Spielhallen überall an den Magie-Geräten zocken. Kirschen, Zitronen, Weintraube, Pflaume und Orange sind dabei neben den Hauptgewinnsymbol 7 die kleineren Gewinnbilder, können aber in der 5er Reihe schon mal kräftige Gewinne für den Spieler sorgen. Spielbar ist es im Internet in der Echtgeldversion oder im Funmodus (siehe Foto) unter anderem bei Stake7, Sunmaker, Sunnyplayer oder Platincasino.